Familienratgeber

Infos für Familien von A bis Z

Einkommen- und Lohnsteuer

 

NichtarbeitnehmerGrundfreibetrag

Tipp: Nichtveranlagungsbescheinigungen
www.bundesfinanzministerium.de


ArbeitnehmerWichtig:

  • wenn das Finanzamt ihnen auf der Lohnsteuerkarte einen Freibetrag eingetragen hat,
  •  wenn steuerfreie Lohnersatzleistungen wie z. B. Arbeitslosengeld I, Krankengeld, Kurzarbeitergeld oder Elterngeld bezogen haben,
  • wenn beide Ehegatten Arbeitslohn bezogen haben und einer von ihnen nach der Steuerklasse V oder VI besteuert wurde.

Abgabe - Fristen

bis zum 31. Mai des Folgejahres.

Die Werbungskosten, Sonderausgaben oder